Theater
2019






2018





2017
Dä nid weis, was Liebi heisst
Mundartstück nach dem gleichnamigen Roman von Werner Marti
Berndeutsche Theaterfassung von Ueli Remund
Teaterverlag ELGG



Altweiberfrühling
Eine Komödie von Stefan Vögel nach dem Drehbuch des Films "Die Herbstzeitlosen" von Sabine Pochhammer und Bettina Oberli. Schweizerdeutsche Bearbeitung von Stefan Huber


Ds Vreneli ab em Guggisberg

von Hans Rudolf Balmer


2016
Schwarzi Göggs u Wyssi Chräge
von César Keiser und Peter Farner
2015
Heimisbach
von Simon Gfeller
2014
Die spanische Fliege
von Franz Arnold und Ernst Bach
2013
E tolli Familie
von Fritz Wempner
2012
Zäh Tag Gratisferie
von Erich Kästner
2011
Der Schärer-Micheli
von Ernst Balzli
2010
Oberamtmann Effinger
von Walter Eschler
2009
Hansjoggeli der Erbvetter
von Simon Gfeller
2008
Ds Amtsgricht vo Waschliwil
von Fritz Moser
2007
Buur ohni Land
von Hans Stalder
2006
Ds Schmocker Lisi
von Otto von Greyerz
2005
Früehlig im Buechehof
von Maximilian Vitus
2004
Dr Micheli uf der Gschoui
von Jeremias Gotthelf
2003
I der Gnepfi
von Karl Grunder
2002
Ds Sühniswyb
von Hans Rudolf Balmer
2001
Hausi uf em Tanneboum
von Martin Willi
2000
Kompiutermord uf em Puurehof
von Carmelo Pesenti
1999
D Lugi-Glogge
von Fred Bosch
1998
Luftänderig
von Frieda Wenger-Knopf
1996
Im Chutzegrabe
von Ernst Balzli
1995
Es glungnigs Manddli
von Josef Brun
1994
D Junggselle-Stüür
von Walter Kalkof
1993
E Toufi
von Margrit Stalder-Grütter
1992
Joggeli
von Margrit Bamert-Bürki
1991
Üses Vreni
von Roger Schneider
1990
Di alti Kommode
von Th. Bernhöft
1989
Im Guldbachbedli
von Frieda Wenger-Knopf
1988
Drunger und drüber
von Arthur Brenner
1987
Nume ds Mädi
von Margreth Fuchs
1986
Glatti Helde
von Peter Iselin
1985
E Gschaui
von Emil Balmer
1984
Unghüürig
von Hans Zulliger
1983
Vorhär u Nachhär
von R. Weibel
1982
Vier Wuche Probezyt
von Afra Güntert